Lauffreunde

Pfaffenwinkel

Dienstag, September 19, 2017

Eine große Truppe aus Peißenberg hat sich auf den Weg nach Hamburg gemacht, um beim Haspa-Marathon am 17. April in der Hansestadt teilzunehmen. Auf die ganze Strecke werden sich Andreas Maier, Hans Steigenberger, Bernd Schewe, Klaus Geldsetzer, Benjamin Lercher (ihn zählen wir einfach auch zu uns, auch wenn er in Altenstadt wohnt) und Lukas Streicher begeben. Mit Isabel Maier, Alfons Lercher, Uschi Einberger und Gerd Pfeffer stellen die Lauffreunde Pfaffenwinkel zudem eine Staffel.

Andreas (heuer neu in der M40) hat nach intensivem Training und einigen erfolgreichen Wettkämpfen (wo er u.a. die 10km in 37:57 lief) das große Ziel, die 3-Stundenmarke zu knacken. Wir hatten ihn ja freundlicherweise an den TSV Penzberg ausgeliehen. Lukas (M20) ist nach seiner tollen Leistung beim Berlin-Marathon im September dieses Mal nicht so ehrgeizig, weil ihm die Trainingsmöglichkeiten fehlten. Eine Zeit unter 3:30 dürfte trotzdem herausspringen. Mit dem gleichen Ziel startet Benni (M35) in seinen ersten Marathon überhaupt. Unsere M55-Gruppe ist da viel bescheidener: unter 4 Stunden zu bleiben, wäre schon gut. Hans verfolgt auch noch das Ziel einer persönlichen Bestzeit, wozu eine Zeit unter 3:50 erforderlich ist.

Die Wettervorhersage ist o.k.; bei Temperaturen bis 10°C, kein Regen und wenig Wind dürfen wir uns nicht beschweren. Mal sehen, was dieses Mal rauskommt.